WIR SUCHEN EINE:N

Direktor für Betrieb und Entwicklung (w/m/d)

Vollzeit

, Wien

Wir sind eines der ersten Corporate Start-ups Österreichs und verbinden die Flexibilität sowie die Schnelligkeit eines jungen Start-ups mit der Stabilität eines etablierten Unternehmens. Unsere Arbeit umfasst modernste künstliche Intelligenz (KI), Cloud-Technologien, SaaS und eine Experten-Community, die in einem B2B-Plattformgeschäft im Bereich der automatisierten Infrastrukturinspektionen zusammengeführt werden. Unsere Vision ist es, die Infrastruktur der Welt durch die Bereitstellung fortschrittlicher digitaler Dienste zu sichern.

Sie lieben es, die Zukunft auf der Grundlage eines neuen, aber bereits bewährten Geschäftsmodells zu gestalten? Sie sehen den Wandel als Chance und sind bereit, sich der Herausforderung zu stellen? Sie wollen Teil eines hervorragenden Teams sein und sind bereit, an der Weiterentwicklung unserer Idee und unseres Unternehmens mitzuwirken? Wenn Sie diese Frage mit “Ja” beantworten können, dann lassen Sie uns gemeinsam überlegen, wie Sie uns auf unserem Weg begleiten und Ihr Fachwissen und Ihre Energie einbringen können!
Als Direktor für Betrieb und Entwicklung sind Sie für die Leitung eines Teams von ca. 25 Mitarbeiter, bestehend aus IT-Entwicklern, Produktmanagern, Experten und Ingenieuren. Sie leiten das Team bei der Weiterentwicklung der PSI SaaS-Plattform und der Dienstleistungen, verbessern und standardisieren die betrieblichen Abläufe und sorgen für hohe Kundenzufriedenheit durch Qualität und Effizienz im täglichen Betrieb. In dieser Funktion sind Sie Teil des PSI Leadership Teams, berichten direkt an den Geschäftsführer und übernehmen eine entscheidende Rolle bei der Sicherstellung des Geschäftserfolgs und der kontinuierlichen Weiterentwicklung der PSI-Strategie.

Ihre Verantwortlichkeiten

  • Förderung und Management der engen Zusammenarbeit auf Direktorenebene
    • Entwicklung, Verbreitung und Umsetzung einer allgemeinen Vision und Strategie
    • Initiativen abzustimmen, Entwicklungen voranzutreiben, interne Strukturen und Prozesse aufzubauen, Synergien zu nutzen
  • Verantwortlich für die Festlegung und Umsetzung von Entwicklungszielen, Leistungszielen und operativen Plänen
  • Leitung und Aufbau eines starken Teams in den Bereichen Betrieb, IT-Entwicklung und Lösungsdesign, Förderung der Zusammenarbeit innerhalb dieses Teams und mit anderen Beteiligten
  • Verwaltung interner und externer Interessengruppen, Aufbau dauerhafter Partnerschaften und Allianzen sowie des erforderlichen Entwicklungs- und Vertriebs-Ökosystems
  • Verantwortlich für die Implementierung einer angemessenen Governance und Berichterstattung sowie den Aufbau eines professionellen Portfoliomanagements und Controllings

 

Spezifische Zuständigkeiten PSI-Entwicklung:

  • End2End verantwortlich für die Entwicklung, Durchführung und Bewertung von IT-Projekten im Einklang mit den Unternehmenszielen
  • Aufbau der notwendigen Implementierungskapazitäten, ggf. Beauftragung externer Technologiepartner
  • Führung und Inspiration der Mitarbeiter der IT-Abteilung und Gewährleistung, dass alle Technologiesysteme und -anwendungen die Ziele des Unternehmens unterstützen
  • Sicherstellung modernster Entwicklungsrahmen und -technologien, Vorschläge für strategische Lösungen und neue Systeme oder Software

 

Besondere Zuständigkeiten PSI Operations:

  • Gestaltung, Entwicklung und Betrieb neuer und bestehender Geschäftsabläufe zu organisieren und zu initiieren
  • Etablierung einer ganzheitlichen Überwachungs- und Verbesserungsstrategie, ständige Analyse der aktuellen Prozesse und Systeme hinsichtlich Leistungsfähigkeit und Eignung und Ableitung konkreter Maßnahmen
  • Verwaltung und Unterstützung unserer internen und externen Technik- und Entwicklungspartner: Anforderungsentwicklung. Verhandlungen führen, Empfehlungen für den Einkauf aussprechen und für Überwachung und Transparenz sorgen
  • Festlegen und Definieren klarer und verständlicher Richtlinien als Nordstern zur Förderung der Unternehmenskultur und der Vision für nachhaltiges Wachstum und Einfluss auf den Markt

Ihre Qualifikationen

  • MSc in einem verwandten technischen Bereich (Ingenieurwesen, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar); MBA/PhD ist ein Plus
  • Leidenschaftliche Persönlichkeit und motivierende Führungspersönlichkeit mit mehr als 10 Jahren Führungserfahrung in den Bereichen IT-Entwicklung und Betrieb; weiß, wie man leistungsstarke Teams aufbaut und befähigt, entwickelt aktiv Talente und führt zielgerichtet und zielorientiert
  • Starke Kundenorientierung, Stratege mit ausgezeichnetem Geschäftssinn, praktische Führungsqualitäten, Umsetzung von Ideen in die Realität, Wachstumsorientierung mit Erfahrung im Aufbau neuer Geschäftsfelder und Verwaltung der entsprechenden Gewinn- und Verlustrechnung
  • Selbstbewusster Kommunikator mit sehr guten mündlichen und schriftlichen Kommunikationsfähigkeiten, “Brückenbauer” , der in der Lage ist, in Matrix-Organisationen zu agieren und diese zu nutzen, der stolz darauf ist, Veränderungen zu bewältigen und zur strukturellen Überwindung von Defiziten beizutragen, der über ausgezeichnete organisatorische und planerische Fähigkeiten verfügt
  • Fähigkeit, seine Ziele beharrlich zu verfolgen, Bereitschaft, an der Herausforderung zu wachsen, sich von Gegenwind oder Rückschlägen nicht entmutigen zu lassen, Fähigkeit zur Entscheidungsfindung und Problemlösung
  • Ein tiefes Verständnis von Technologie und Prozess-Exzellenz und das Wissen, wie man Kundenwissen, Technologietrends und Geschäftsmodellansätze kombiniert, um erfolgreiche Angebote und Produktpläne für unsere Kunden zu entwickeln

Wir bieten Ihnen

  • Die Möglichkeit, ein neues, schnell wachsendes und strategisch relevantes Geschäftsfeld in der Scale-up-Phase unseres wachsenden Corporate Start-ups aktiv zu gestalten und eigene Ideen einzubringen.
  • Die Möglichkeit, in einem internationalen Geschäftsumfeld mit Spitzentechnologien zu arbeiten
  • Gute Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und freier Arbeitsgestaltung
  • Marktkonforme, leistungsbezogene Vergütung und attraktive Anreizsysteme für diese Schlüsselrolle
  • Persönliche und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Freiwillige Zusatzleistungen (z. B. Essenszuschüsse, Rabatte im Fitnessstudio usw.)

Alle qualifizierten Bewerber werden ohne Rücksicht auf Alter, Abstammung, Hautfarbe, Urlaub aus familiären oder medizinischen Gründen, Geschlechtsidentität oder -ausdruck, genetische Informationen, Familienstand, Gesundheitszustand, nationale Herkunft, körperliche oder geistige Behinderung, politische Zugehörigkeit, Rasse, Religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung oder andere durch geltende Gesetze, Vorschriften und Verordnungen geschützte Merkmale bei der Einstellung berücksichtigt.

Das Mindestbruttogehalt gemäß dem österreichischen Metallindustrie-Kollektivvertrag beträgt EUR 58.531,90

Wir sind bereit, je nach Ausbildung und Qualifikation mehr zu zahlen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

PALFINGER_HR-5618-1-e1646815487316-pqn9xnq1idzaz3n9jw6jvjxhmta7ipvo6jcpkqazy4

Kontaktperson

Natalie Wolf

Junior HR Business Partner

+43 664 88901944

n.wolf@palfinger.com

Wien

WEXELERATE
Praterstraße 1
1020 Wien

Wien

WEXELERATE
Praterstraße 1
1020 Wien