WIR SUCHEN EINE:N

Experte für Vermögensverwaltung und Lebenszyklusanalyse (w/m/d)

Vollzeit

, Wien

Wir sind eines der ersten Corporate Start-ups Österreichs und verbinden die Flexibilität sowie die Schnelligkeit eines jungen Start-ups mit der Stabilität eines etablierten Unternehmens. Unsere Arbeit umfasst modernste künstliche Intelligenz (KI), Cloud-Technologien, SaaS und eine Experten-Community, die in einem B2B-Plattformgeschäft im Bereich der automatisierten Infrastrukturinspektionen zusammengeführt werden. Unsere Vision ist es, die Infrastruktur der Welt durch die Bereitstellung fortschrittlicher digitaler Dienste zu sichern.

Werden Sie Teil unseres Teams von professionellen Ingenieuren als Experte für Asset Management und Lebenszyklusanalyse (w/m/d).

Ihre Verantwortlichkeiten

  • Sie definieren und treiben die Umsetzung unserer Dienstleistungen und Lösungen für das Asset Management und die Lebenszyklusanalyse auf der Grundlage unserer digitalen Inspektionen voran
  • Sie kombinieren ein tiefes Verständnis der Kundenbedürfnisse mit kreativem Denken, um digitale Technologien einzusetzen und so einen Mehrwert für die Nutzer zu schaffen.
  • Sie arbeiten mit Kunden zusammen und leiten Projekte in der Phase der Lösungsentwicklung
  • Sie erkennen Trends und Geschäftsmöglichkeiten im Zusammenhang mit der Vermögensverwaltung und der Lebenszyklusanalyse
  • Sie stellen relevante Unterlagen, Ausführungspläne und Schulungen bereit und sorgen dafür, dass unser operatives Team aktiv informiert und gut geschult wird.
  • Sie arbeiten mit dem Produktmanagement und unserem Entwicklungsteam zusammen, um operative Spitzenleistungen und eine kontinuierliche Verbesserung unserer Dienstleistungen zu erreichen

Ihre Qualifikationen

  • Bachelor- oder Master-Abschluss in Bauingenieurwesen oder in einem MINT-Bereich
  • Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen in angewandter Vermögensverwaltung und Lebenszyklusanalyse
  • Selbständiger Arbeitsstil und entschlossenes Durchsetzungsvermögen mit nachweislichen Erfolgen
  • Hoch motiviert, unsere Technologieführerschaft bei digitalen Inspektionen und dem Lebenszyklusmanagement von Infrastrukturen aufrechtzuerhalten
  • Englische Sprache (in Wort und Schrift), weitere Sprachen sind von Vorteil

Wir bieten Ihnen

  • Leistungsbezogene Vergütung und attraktive Anreizsysteme
  • Die Möglichkeit, in einem internationalen Geschäftsumfeld mit Spitzentechnologien zu arbeiten
  • Teilnahme an der Aufbauphase unseres wachsenden corporate Start-up
  • Gute Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten
  • Persönliche und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Freiwillige Zusatzleistungen (z. B. Essenszuschüsse, Rabatte im Fitnessstudio usw.)

Alle qualifizierten Bewerber werden ohne Rücksicht auf Alter, Abstammung, Hautfarbe, Urlaub aus familiären oder medizinischen Gründen, Geschlechtsidentität oder -ausdruck, genetische Informationen, Familienstand, Gesundheitszustand, nationale Herkunft, körperliche oder geistige Behinderung, politische Zugehörigkeit, Rasse, Religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung oder andere durch geltende Gesetze, Vorschriften und Verordnungen geschützte Merkmale bei der Einstellung berücksichtigt.

Das Mindestbruttogehalt gemäß dem österreichischen Metallindustrie-Kollektivvertrag beträgt EUR 43.314,74

Wir sind bereit, je nach Ausbildung und Qualifikation mehr zu zahlen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

PALFINGER_HR-5618-1-e1646815487316-pqn9xnq1idzaz3n9jw6jvjxhmta7ipvo6jcpkqazy4

Kontaktperson

Natalie Wolf

Junior HR Business Partner

+43 664 88901944

n.wolf@palfinger.com

Wien

WEXELERATE
Praterstraße 1
1020 Wien

Wien

WEXELERATE
Praterstraße 1
1020 Wien