WIR SUCHEN EINE:N

Strategischer Produktmanager (w/m/d)

Vollzeit

, Wien

Wir sind eines der ersten Corporate Start-ups Österreichs und verbinden die Flexibilität sowie die Schnelligkeit eines jungen Start-ups mit der Stabilität eines etablierten Unternehmens. Unsere Arbeit umfasst modernste künstliche Intelligenz (KI), Cloud-Technologien, SaaS und eine Experten-Community, die in einem B2B-Plattformgeschäft im Bereich der automatisierten Infrastrukturinspektionen zusammengeführt werden. Unsere Vision ist es, die Infrastruktur der Welt durch die Bereitstellung fortschrittlicher digitaler Dienste zu sichern.

Sie lieben es, die Zukunft auf der Grundlage eines neuen, aber bereits bewährten Geschäftsmodells zu gestalten? Sie sehen den Wandel als Chance und sind bereit, sich der Herausforderung zu stellen? Sie wollen Teil eines hervorragenden Teams sein und sind bereit, an der Weiterentwicklung unserer Idee und unseres Unternehmens mitzuwirken? Wenn Sie diese Frage mit “Ja” beantworten können, dann lassen Sie uns gemeinsam überlegen, wie Sie uns auf unserem Weg begleiten und Ihr Fachwissen und Ihre Energie einbringen können! Wir sind auf der Suche nach einem erfahrenen, proaktiven und zielorientierten strategischen Produktmanager.

Ihre Verantwortlichkeiten

  • Verantwortlich für den Gesamterfolg des Produkts/der Lösung der PSI
    • Verantwortlich für die Definition, Verbreitung und Umsetzung der allgemeinen Produktvision, Strategie und Grundsätze von PALFINGER STRUCTURAL INSPECTION
    • Verantwortlich für die Entwicklung skalierbarer, rentabler und langfristig nachhaltiger Geschäftsmodelle von einem Nischenanbieter zu einem globalen Anbieter von Technologielösungen
    • zusammen mit dem Marketing die Wettbewerbs- und Marktanalyse auf dem Laufenden halten, die Marktentwicklungen/Trends in der Infrastrukturbranche und das Wettbewerbsumfeld ständig beobachten
    • Verantwortlich für die Implementierung einer angemessenen Governance und Berichterstattung sowie für die Entwicklung eines professionellen Portfoliomanagements und Controllings
  • Verantwortlich für das Produkt- und Funktionsportfolio der PSI
    • End2End verantwortlich für Produkt- und Anforderungsmanagement für den gesamten Produktlebenszyklus
    • Verwaltung/Eigentum einer soliden Roadmap, Kommunikation, die auf die Bedürfnisse verschiedener interner und externer Interessengruppen zugeschnitten ist
    • Umsetzung von Marktanforderungen in Lösungen und Produktmerkmale, um eine optimale Anpassung von Produkt und Markt zu ermöglichen
    • Orchestrierung, Initiierung und Verwaltung der Lösungsentwicklung und des Betriebs, Durchführung von Gate Reviews mit den entsprechenden Teams
    • Erstellung eines konsolidierten Überblicks über die Produktleistung und die wichtigsten Leistungsindikatoren, einschließlich Kundenzufriedenheit, Umsatz, Kosteneinsparungen, Gewinnspanne und Marktanteil, in enger Zusammenarbeit mit Marketing, Vertrieb und Finanzen, und Förderung kontinuierlicher Verbesserungen auf der Grundlage der gewonnenen Erkenntnisse.
    • Unterstützung bei der Schaffung der erforderlichen Umsetzungskapazitäten, ggf. Beauftragung von externen Technologiepartnern
  • Verwaltung interner und externer Interessengruppen
    • Aufbau dauerhafter Partnerschaften, Allianzen und des erforderlichen Entwicklungs- und Vertriebs-Ökosystems
    • Unterstützung unseres Lösungsverkaufsansatzes mit kundenorientiertem Pre-Sales-Support, Lösungsdesign und Beratung sowie Schulungen und Wissensbereitstellung
    • Koordinieren Sie Ihre strategischen Aktivitäten mit den PSI-Direktoren und dem Expertenbeirat
  • Starker Fokus auf nachhaltiges Wachstum und Auswirkungen auf den Markt
    • Entwicklung einer Preisstrategie und Optimierung der Marktpreise für unsere Plattformdienste und -lösungen
    • Sicherstellung einer günstigen Bruttomarge für das gesamte Produkt-/Lösungsportfolio
    • Identifizierung von Lösungspartnern und Drittanbietern zur Ergänzung und ständigen Verbesserung des Angebots an Lösungsdiensten
    • Ausbau bestehender und Schaffung neuer Vertriebskanäle und Go-to-Market-Strategien in Zusammenarbeit mit Vertrieb und Marketing. Identifizierung von Wachstumsbereichen und Beitrag zur Definition der G2M-Strategie für bestehende und neue Zielmärkte

Ihre Qualifikationen

  • BSc in einem technischen Bereich (Ingenieurwesen, Informatik, SW-Entwicklung, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar); MSc/MBA ist ein Plus
  • Nachgewiesene Erfahrung von mindestens 5 Jahren in den Bereichen digitales Produkt- und Projektmanagement, Anforderungserstellung, Entwicklung von Verkaufsstrategien und Aufbau von erfolgreichen G2M-Strategien
  • Starke Kundenorientierung, Stratege mit ausgezeichnetem Geschäftssinn, praxisorientiert, Verwirklichung von Ideen, Wachstumsorientierung, Erfahrung in der Unternehmensgründung/im Unternehmen von Vorteil
  • Erfahrung in der Konzeption, Entwicklung und Markteinführung digitaler Produkte, Skalierung von Geschäftsmodellen (SaaS, PaaS)
  • Selbstbewusster Kommunikator mit sehr guten mündlichen und schriftlichen Kommunikationsfähigkeiten, “Brückenbauer”, der in der Lage ist, vorhandene Fähigkeiten mit ausgezeichneten Organisations- und Planungsfähigkeiten zu nutzen
  • Fähigkeit, seine Ziele beharrlich zu verfolgen, bereit, an der Herausforderung zu wachsen und sich von Gegenwind oder Rückschlägen nicht entmutigen zu lassen
  • Wissen, wie man die Stimmen der Kunden in umsetzbare Erkenntnisse und wirkungsvolle Lösungen und Produkte umwandelt, leidenschaftliche Persönlichkeit mit Siegermentalität

Wir bieten Ihnen

  • Leistungsbezogene Vergütung und attraktive Anreizsysteme
  • Die Möglichkeit, in einem internationalen Geschäftsumfeld mit Spitzentechnologien zu arbeiten
  • Teilnahme an der Aufbauphase unseres wachsenden corporate Start-up
  • Gute Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten
  • Persönliche und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Freiwillige Zusatzleistungen (z. B. Essenszuschüsse, Rabatte im Fitnessstudio usw.)

Alle qualifizierten Bewerber werden ohne Rücksicht auf Alter, Abstammung, Hautfarbe, Urlaub aus familiären oder medizinischen Gründen, Geschlechtsidentität oder -ausdruck, genetische Informationen, Familienstand, Gesundheitszustand, nationale Herkunft, körperliche oder geistige Behinderung, politische Zugehörigkeit, Rasse, Religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung oder andere durch geltende Gesetze, Vorschriften und Verordnungen geschützte Merkmale bei der Einstellung berücksichtigt.

Das Mindestbruttogehalt gemäß dem österreichischen Metallindustrie-Kollektivvertrag beträgt EUR 45.845,38

Wir sind bereit, je nach Ausbildung und Qualifikation mehr zu zahlen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

PALFINGER_HR-5618-1-e1646815487316-pqn9xnq1idzaz3n9jw6jvjxhmta7ipvo6jcpkqazy4

Kontaktperson

Natalie Wolf

Junior HR Business Partner

+43 664 88901944

n.wolf@palfinger.com

Wien

WEXELERATE
Praterstraße 1
1020 Wien

Wien

WEXELERATE
Praterstraße 1
1020 Wien